Bayerische Fotomeisterschaft 2018

Vierter Platz für die Fotofreunde beim DVF-Wettbewerb in Arzberg

 

Einen hervorragenden vierten Platz erreichten die Fotofreunde Wiggensbach in der Clubwertung bei der Bayerischen Fotomeisterschaft 2018 des DVF (Deutscher Verband für Fotografie).

Peter Hildebrand (eine Medaille, 2 Annahmen), Michael Müller (eine Urkunde, drei Annahmen), Armin Greither (4 Annahmen) und Hartmut Faustmann (1Urkunde) zeigten das hohe Niveau der Wiggensbacher Fotokunst und sicherten damit für den Verein den vierten Platz in der Clubwertung. Clubmeister wurde der Fotoclub Schrobenhausen vor dem AKF Kaufbeuren und der BSW Gruppe Würzburg.

Zu dieser Meisterschaft wurden von knapp 300 Autoren aus über 40 Vereinen insgesamt 1761 Werke eingereicht. 25% davon gelangten letztendlich in die Wertung.

Die weiteren Ergebnisse der Wiggensbacher Fotofreunde: Florian Pötzl, Erika Tanzer und Michael Weinmann erreichten je 2 Annahmen sowie Doris Caspari und Manfred Köhler je eine Annahme.

 

http://www.dvf-bayern.de/landesfotoschau.html

Hartmut Faustmann Stereo (Urkunde)
Armin Greither_Yasi Hofer in der Kultbox Kempten (Annahme)
Peter Hildebrand Belair (Medaille)
Michael Müller Entdeckungen (Urkunde)
Hartmut Faustmann Stereo (Urkunde)
1/4 
start stop bwd fwd

>>> Ergebnis der Wiggensbacher 2018