Schwäbische Meisterschaft 2016

Zwei dritte Plätze für die Fotofreunde Wiggensbach

 

Erfolgreich bei der Schwäbischen Meisterschaft in Kaufbeuren

Bei der Schwäbischen Meisterschaft des DVF (Deutscher Verband für Fotografie) in Kaufbeuren zeigten die Wiggensbacher erneut ihr Können an der Kamera.

Armin Greither erreichte in der Einzelwertung den dritten Platz in der Autorenwertung. Die äußerst knappe Entscheidung gewann Robert Seitz vor Daniel Kreher, beide vom Fotoclub Mindelheim

In der Clubwertung liegen die Wiggensbacher mit 22 Punkten auf dem dritten Platz. Diese Wertung ging ebenfalls an die Mindelheimer (25 Punkte), gefolgt vom AKF Kaufbeuren (23 Punkte).

Die Clubwertung (die 4 besten Autoren) sicherten Armin Greither mit zwei Urkunden und drei Annahmen, Peter Hildebrand mit einer Medaille und zwei Annahmen, sowie Michael Müller und Elmar Suchy mit je 5 Annahmen.

Insgesamt haben 90 Autoren mit 537 fotografischen Werken teilgenommen.

 

Die weiteren Ergebnisse:

Achim Crispien wurde mit einer Medaille und einer Annahme ausgezeichnet.

Anton Asen, Norbert Gehrmann und Florian Pötzl erreichten jeweils eine Urkunde und zwei Annahmen,

Thomas Pfleiderer eine Urkunde und eine Annahme,

Elmar Jonietz eine Urkunde,

Helga Dietrich, Günther Just, Manfred Köhler und Pascal Schwab jeweils drei Annahmen,

Martin Gabler, Martin Möckel, Michael Weinmann und Christine Wendl je zwei Annahmen

sowie Walter Bachmann und Maria Mainka je eine Annahme.

Achim Crispien - weiss der Geier - (Medaille)
Anton Asen - Clean Bureau - Urkunde)
Armin Greither - Drums of Freedom Call - (Urkunde)
Armin Greither - Play my white guitar - (Urkunde)
Elmar Jonietz - Pairs - (Urkunde)
Florian Pötzl - Grünstreifen - (Urkunde)
Norbert Gehrmann - Altstadt von Grasse - (Urkunde)
Peter Hildebrand - handrail sky - (Medaille)
Pfleiderer Thomas - Schüttel dein Haar - (Urkunde)
Achim Crispien - weiss der Geier - (Medaille)
1/9 
start stop bwd fwd