Sieger Jahresfotograf 2014

Großer Zuspruch beim internen Clubwettbewerb der Fotofreunde.

Heuer freuen sich gleich Vier über ihren Erfolg.

 

Elmar Suchy – Fotograf des Jahres 2014 in Wiggensbach


Mit neuen Bedingungen war der interne Clubwettbewerb der Fotofreunde Wiggensbach ins Jahr 2014 gestartet. „3 mal 1“ heißt nun die Auswertung zum Jahresfotografen. Für die Wertung werden 3er Gruppen zusammengelost, die als Gruppe gemeinsam ein Bild bewerten. Dies bringt den Mitgliedern den Vorteil, immer wieder mit unterschiedlichen Personen über die vorgelegten Bilder zu sprechen und die Punktevergabe ausführlicher zu begründen.

Vier Mal konnte ein Werk mit freiem Thema vorgelegt werden. Passend zur Jahresausstellung war einmal eine Wertung als Bildpaar und einmal als Bildstrecke ausgeschrieben. Zum Schluss musste noch ein Werk zum Thema „reduziert“ abgegeben werden.

Bei insgesamt sieben Wertungen im Jahr 2014 konnte nun Elmar Suchy (Günzach) den begehrten Titel des „Jahresfotografen“ holen. Auf Platz 2 folgt ihm Sabine Schneider (Ettringen, Neuzugang 2014) und Platz 3 teilen sich heuer Anton Asen (Kempten-Leubas) und Norbert Gehrmann (Durach-Weidach).

Bei der Preisverteilung betonte 1. Vorsitzender Manfred Köhler nochmals die starke Erfolgsserie von Elmar Suchy. Nach seinem Clubbeitritt im Sommer 2007 konnte sich Suchy schon im Jahr 2009 auf den 2. Platz vorkämpfen. 2010 und 2011 gelang ihm der Sprung nach ganz vorne auf den 1. Platz. In den Jahren 2012 und 2013 durfte er sich wieder über den 2. Platz freuen und nun in 2014 konnte er zum dritten Mal die Auszeichnung „Jahresfotograf bei den Fotofreunden Wiggensbach“ in Empfang nehmen.

Herzlichen Glückwunsch!


Ein Prost auf den Erfolg: (von links) Anton Asen (Platz 3), Elmar Suchy (Platz 1), Sabine Schneider (Platz 2) und Norbert Gehrmann (Platz 3)

 

>> Bericht dazu mit freundlicher Genehmigung des Kreisbote Kempten

>> Bericht dazu mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung

 

Desweiteren ein Bericht auf der DVF Bayern Seite

http://www.dvf-bayern.de/news/082.html

http://www.dvf-bayern.de/clubszene.html